NEW IN – Der NoLeaf.comPress® Equi – das revolutionäre Kompressionssystem für Pferde

Kompressionsstrümpfe für Pferde

NoLeaf.comPress Equi Logo

NoLeaf.comPress® Equi – der revolutionäre Kompressionsstrumpf für Pferde



Das patentierte Kompressionssystem zeichnet sich durch über 5 Jahre Forschung und Entwicklung aus und ist zudem nicht nur „Designed in Germany“ sondern auch zu 100% Made in Germany!  Als Innovationspreisträger  ist der NoLeaf.comPress® Equi das erste Kompressionssystem für Pferde, das überzeugt.

Wie kann Kompression mein Pferd unterstützen?

Evolutionsgeschichtlich ist das Pferd ein Fluchttier, dessen Anatomie auf ein Leben in offener Landschaft und in ständiger Bewegung ausgerichtet ist. 

Deshalb ist es ihm möglich, seine Masse von ca. 700 kg in wenigen Sekunden auf eine Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h zu beschleunigen

Anatomie PferdebeinDas Problem

Anders als beim Menschen, der über eine ausgeprägte Wadenmuskulatur verfügt, befinden sich bei Pferden hufwärts nur sehnige Ausläufer. Der Vorteil: schnelle Beschleunigung bei Fluchtverhalten - der Nachteil: die fehlende Muskelpumpe kann die Stoffwechselendprodukte nur verlangsamt wieder herzwärt abtransportieren. Der Abtransport erfolgt über das Lymphgefäßsystem welches dem Blutkreislaufsystem parallel geschaltet ist.

Herznah fließt die Lymphe dann in die Venen ab. Ist das Lymphsystem nicht voll funktionsfähig, können beispielsweise Eiweiße nicht abtransportiert werden und es entwickeln sich Gewebsverhärtungen. Unsere Sportpferde werden überwiegend in der Box gehalten. Die Folge: der natürliche Stoffwechsel wird behindert. Vermehrtes Stehen fördert demnach Krankheiten und führt zu Verletzungen. Das Pferd regeneriert langsamer, Strukturen wie Muskeln, Bänder und Sehnen sind anfälliger.

 

Die Lösung

An dieser Stelle setzt der Kompressionsstrumpf NoLeaf.comPress® Equi an, indem an exakt vorherbestimmter Position, mit dem benötigten Druck Kompression erzeugt wird. Hierdurch werden die Gefäßklappen angenähert, das Lymphgefäßsystem stimuliert und eine effektive Pumpfunktion erzeugt.

Somit wirkt NoLeaf.comPress® Equi prophylaktisch, nachhaltig und bietet Sportpferden und allen Pferden die situationsbedingt vermehrt stehen, erstmals einen messbaren Nutzen.

 

Die Entwicklung

NoLeaf hat in enger Kooperation mit Forschung und Lehre erstmals direkt am Pferdebein die Auswirkungen von Kompression auf das Gefäßsystem erforscht. Mit Hilfe aufwendiger Testverfahren konnten wir deshalb exakt diejenigen Druckwerte bestimmen, die das Gefäßsystem des Pferdes positiv beeinflussen und präventive Maßnahmen ermöglichen.

Unsere Untersuchungen wurden durch ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Lymphologie begleitet.

NoLeaf.comPress® Equi ist der erste Kompressionsstrumpf für Pferde, der überzeugt!

 

Zwei in Eins

NoLeaf.comPress ZeichnungDie hierbei gewonnenen Erkenntnisse haben wir direkt für die Entwicklung eines neuartigen Produktes nutzbar gemacht. Hierbei stand für uns im Vordergrund, möglichst ausschließlich die erwünschten Druckwerte an das Gefäßsystem weiterzugeben und negative Auswirkungen, wie sie bei zu starker Kompression an der falschen Stelle entstehen, zu vermeiden, wie bspw. bei Bandagen auftreten.

 Das Ergebnis dieser Entwicklung ist ein revolutionäres Produkt, bestehend aus NoLeaf.comPress® Equi und NoLeaf.comFort®.

 

Zusammen bilden Noleaf.comPress® Equi & NoLeaf.comFort® ein hochentwickeltes Kompressionssystem für Sportpferde. Der anspruchsvolle Reiter erhält mit NoLeaf.comPress® Equi und NoLeaf.comFort® erstmals ein System, das effektiv Verletzungen vorbeugt, der Gesundheit des Pferdes nachhaltigen Nutzen bringt und gleichzeitig einfach zu handhaben ist.

NoLeaf.comPress FAQ

  • Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis für deutsche Jungunternehmen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), >> dem Pioniergeist 2017

  • Patentiert

  • 100% Made in Germany

 

Was bewirkt das Kompressionssystem?

  • Kompression vom Kronrand beginnend herzwärts

  • Erhöhung der Blutströmungsgeschwindigkeit // Prophylaxe gegen Entstehung von Gallen

  • Annäherung der Lymphklappen // Beschleunigt den Abtransport von Stoffwechselprodukten

  • Entstauung der Extremitäten 

  • Faszienstimulation durch neuartige NoLeaf® Pelotte

  • Entlastung der Beugesehnen durch optimalen Druck

     

    Die richtigen Anwendungsbereiche für den Kompressionsstrumpf

    • Ideal bei Boxenhaltung

    • Bei Transport und auf Turnieren

    • Während Belastungsphasen im Training

    • Bei angelaufenen Beinen und Gallen 

        

      Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld 
      Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld bearbeitet seit 1969 klinisch orientiert lymphologische Fragestellungen in der Veterinärmedizin und seit 1983 auch am Menschen. Er ist Gründungsmitglied der Gesellschaft deutschsprachiger Lymphologen (GDL), war Präsident der Gesellschaft und ist in der Folge kontinuierlich im Vorstand dieser humanmedizinischen Gesellschaft tätig. Aufgrund zahlreicher lymphologischer Publikationen und einiger Buchbeiträge, u. a. im Lehrbuch der Lymphologie von FÖLDI / KUBIK ist er in die Sachverständigenkommission MLD/KPE des VPT berufen worden.
      Franzi

      “Eine Menge Herzblut und absolute Überzeugung: über 5 Jahre Forschung & Entwicklung stecken in diesem einzigartigen Produkt. Die Schwachstelle des Sportpferdes besser zu kennen und hier eine Möglichkeit in Form eines Produktes anbieten zu können, das dem Pferd spürbare Entlastung bietet, ist ein großartiges Gefühl!” 

      - Franzi Bechberger-Gaber

       

       

      Jetzt bestellen

       

      Du hast Fragen? Sende uns eine >> Mail an comPress@NoLeaf.de - Unsere Experten beraten Dich gerne individuell.


       So ziehst Du den NoLeaf.comPress® Equi schnell und einfach an:

      Schließen (Esc)

      Popup

      Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

      Age verification

      By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

      Suchen

      Einkaufswagen

      Dein Einkaufswagen ist im Moment leer.
      Einkauf beginnen